Rundweg Šum – Blejska Dobrava – ‘Strma stran’

Wegbeschreibung – am Friedhof vorbei:

Der Weg beginnt am Haupteingang in die Vintgar Schlucht in Podhom. Am Schluchtende befindet sich der Wasserfall Šum, unter dem Wasserfall gibt es einen Aussichtspunkt und von hier geradeaus führt eine leicht ansteigende Schotterstraße durch den Wald. Nach guten 20 Gehminuten gelangt man zum Parkplatz unter dem Friedhof in Blejska Dobrava. Man kann sich in der Bar oder im nahegelegenen Gasthaus stärken. Dann geht man weiter auf der Asphaltstraße in Richtung Dorfkern mit der Kirche hl. Štefan. Neben der Kirche gibt es den renovierten Dorfkern mit dem Bienendenkmal. Von hier geht die Straße links hinauf, oben am Brunnen biegt man wieder links ab. Die Straße führt an den Häusern vorbei bis zum Dorfende und entlang des Waldwegs zurück zur Blockhütte am Eingang in die Schlucht. Dieser Weg wird als »Strma stran« („steile Seite“) genannt, da ein Teil des Wanderwegs über die Steilwände der Schlucht verläuft. Auf dem Weg muss man vorsichtig sein und darf nicht zu nahe an den Rand treten. Keine Steine abtreten, unten in der Schlucht befinden sich nämlich Besucher der Schlucht.

Alle Wege sind mit Informationstafeln und Wegweisern entlang der Route deutlich gekennzeichnet.

Beschreibung der Einwegroute und Anweisungen für Reisebüros:

Die Gäste steigen aus dem Bus auf dem Parkplatz am Eingang in die Vintgar Schlucht in Podhom (Adresse: Podhom 80) aus. In diesem Fall, Aufenthalt bis 10 Minuten, ist keine Parkgebühr erforderlich.

Der Busfahrer soll in Richtung Jesenice/Blejska Dobrava fahren (der kürzeste Weg ist über Kočna). Bis zum Parkplatz unter dem Friedhof in Blejska Dobrava unbedingt die Umfahrungsstraße “PC Črna vas” benutzen. Parkkoordinaten: 46°24’25.4″N 14°06’29.1″E.

Der Parkplatz ist im Besitz der Gemeinde Jesenice und ist momentan noch gebührenfrei. Auf diesem Parkplatz warten die Gäste auf den Bus bzw. der Bus wartet auf Sie.

Neben dem Parkplatz gibt es eine kleine Bar – Tedi-Bar mit Toiletten. Kurz vor dem Parkplatz befindet sich ein gutes Gasthaus – Pri Jurču (Toiletten, große Terrasse).

Vom Wasserfall Šum bis zum Parkplatz in Blejska Dobrava direkt, führt eine 1,3 km lange, leicht ansteigende Schotterstraße. Auf dieser Straße gilt Fahrverbot für den gesamten Verkehr (außer für Einsatzfahrzeuge), deswegen ist der Weg sicher.

Mit der Einwegbegehung durch die Schlucht möchten wir die Besuchsqualität und die Zufriedenheit der Besucher verbessern.