Der Radweg Radovna

Der Radweg Radovna ist sowohl für Familien wie auch für ausdauernde Radfahrer geeignet. Der Weg beginnt bei der Informationstafel auf der Bushaltestelle Zgornje Gorje, oder aber Sie lassen Ihr Auto in Krnica. Sie können mit dem Rad zum Gehöft Pocar in Zgornja Radovna oder bis zur Berghütte in Krma fahren. Die Radfahrer in Form sollten den Weg bis Mojstrana fortsetzen und sich dort dem Radweg „Jure Robič“ anschließen und über Jesenice auf den Ausgangspunkt zurückkehren. Die andere Möglichkeit führt von Mojstrana bis Kranjska Gora und weiter zu den Belopeška jezera (Weissenfelser Seen) und noch fort auf den »Alpe Adria« Weg bis Grado.